Unsere Aktivitäten

Die WGK-Familie ist nicht nur ein politischer Verein, sondern eine Gemeinschaft von Kulmbacherinnen und Kulmbachern, die sich gerne aktiv um ihre Heimat kümmern. Bei uns zählt nicht nur der Wahlwettbewerb, auch in den sechs Jahren zwischen zwei Kommunalwahlen finden regelmäßige Treffen und Aktionen statt, bei denen wir uns jedes Mal freuen, uns alle wiederzusehen.

Ein wichtiger Bestandteil sind dabei die wiederkehrenden Jahreshauptversammlungen, aber auch der alljährlich verliehene WGK-Kulturpreis, eine feste Größe in der Kulmbacher Kulturlandschaft. Auch die Verleihung eines Sozialpreises, der Besuch von Kulmbacher Unternehmen, Gesprächsrunden mit verschiedenen Kulmbacher Institutionen und das aktive Miterleben der Stadtpolitik in Fraktionssitzungen gehört zum Vereinsleben dazu.

Regelmäßig unternehmen wir auch Ausflüge, Wanderungen oder nehmen an Sportveranstaltungen teil.